BW-Piercing

3 Antworten, 3 voices Zuletzt aktualisiert von komakoettel vor 22 Jahren, 1 Monat
  • mayda
    Teilnehmer
    @mayda
    #2781683

    Hallo erst mal an alle die das hier lesen……
    ??berlege mir seit längerem die BW zu piercen……
    habe gehört dass soll das Mutterglück trüben indem man danach nicht mehr fähig ist das Kind zu stillen.Wird der Milchkanal wirklich unbrauchbar gemacht oder kann man den Schmuck in der Zeit des Stillens einfach rausnehmen?
    Was sagt ihr dazu??

    BluSky
    Teilnehmer
    @BluSky
    #2850479

    Hallo!

    Je nach dem, wie Deine Brust beschaffen ist, wo der Piercer durchsticht usw. KANN der Milchkanal auf der Seite wirklich nicht mehr für das Kind brauchbar sein und dann bringt auch den Schmuck rausnehmen nichts mehr. Aber Du hast ja noch ne Zweite;-)
    Wenn der Milchkanal in Ordnung ist, dann mu??t Du den Ring/Stab auf jeden Fall zum stillen rausnehmen..
    mehr weiß ich auch nicht dazu,
    MfG
    Blu

    Anonym
    Gast
    @
    #2852109

    Jede Frau hat *mehrere* Milchkanale,und zerstört wird da gar nichts.
    Wenn Du mit Piercing nicht stillen können solltest,dann nimm es halt solange raus.
    Es sei denn,es entzündet sich;dann könnte das mit dem Stillen so’n Problem werden…

    komakoettel
    Teilnehmer
    @bloodymary-2-2-2-2-2
    #2853759

    wie schon gesagt..es kommt drauf an wie gestochen wird…es sollte normalerweise nur durch die brustwarze gestochen werden, denn andernfalls würde das piercing vorhofpiercing oda so hei??en …
    also einige milchkänäle leiden schon unter dem piercing aba nicht alle….im normalfall ( sprich keine entzündung oda ähnliches) wirste problemlos stillen können …

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Registrieren Anmelden Password vergessen

@

In letzter Zeit nicht aktiv