Willkommen auf TattooPiercingNet Foren Piercing Dermal Anchor – Bitte Tipps & Hilfe!:-)

0 Antworten, 1 voice Zuletzt aktualisiert von  lotta123 vor 8 Monate, 1 Woche
  • lotta123
    Teilnehmer
    @lotta123
    #3787605

    Hey Ihr Lieben,

    vor ca.einer Wo. ließ ich mir einen Dermal Anchor als Single Point in die Drosselgrube setzten(Kuhle zw.den Schlüsselbeinen) beim Piercer meines Vertrauens.
    Ich stelle sein Wort garnicht in Frage und klar,er ist vom Fach, aber da ich in der Med.arbeite erzähle ich meinen Pat auch oft Vorsichtsmaßnahmen, die man einfach sagen muss als Verantwortlicher aber völlig überflüssig sind.. und gerade bei DA‘ s scheiden sich ja die Geister über Dieses und Jenes
    Die Heilungsphase läuft wie gewünscht, keinerlei Komplikationen, schön am Abkleben nach meinem Ermessen (hier die 1.Frage – rein aus Interesse wie lange wann mit welchen Pflastern habt ihrs gemacht?)

    Frage Nr.2 Luxusproblem Solarium, der Sommer kommt ich will nicht ausschauen wie ein Vampir – sind die 3 Wochen Solarium Verbot üertrieben oder völlig berechtig? es geht da wohl ums Schwitzen unterm Pflaster (würde ein atmungsaktives Sensitiv nehmen da suppt nichts drunter eig.), wie habt ihr das gehandhabt ?

    Frage Nr. 3 mir als Sportfreak fällt es absolut schwer, insg.2 Woche ohne?! Keime im Fitnessstudio ließen sich ja weitgehend vermeiden und natürlich keine Übungen die die Stelle belasten oder es generell einfach hinnehmen und noch eine weitere Wo.pausieren?

    ps.falls ihr von euren Eigenen DA’s berichten könnt,rausgewachsen ja/ nein/ wann etc. gerne her damit!

    D A N K E euch und ein schönes Wochenende!! 🙂 Lotta

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.