16 replies, 9 voices Last updated by  juliaschaefer 2 months, 3 weeks ago
  • Lionne
    Participant
    @lionne
    #2786751

    Hi, ich quäle mich momentan mit der frage, ob man die Tattoos im Sommer besonders schützen muss?!
    SunBlocker?!
    Normale Sonnencreme?!
    Abdecken?!

    Ich hab mir schon ‘nen Wolf im Forum gesucht, ich hab es dann aufgegeben, bei dem Bericht über die Bildzeitung…

    Besten Dank

    kiepen
    Participant
    @kiepen
    #3018518

    Ich würde Vaseline empfehlen!!!

    mainzel
    Participant
    @regnitzgold
    #2973542

    wenn du nicht im eigenen saft stundenlang vor dich hin schmurgelst – ne gescheite sonnencreme mit angemessenem lsf wie für den restlichen körper sollte reichen.

    @kiepen – vaseline hatkeinenlsf und keinerlei pflegeeffekte…oder was meinst du?

    Britta_
    Participant
    @Die_Brit
    #3170675

    Ich würde dir auch zu einer guten Sonnencreme raten mit einem etwas höherem Sonnenschutz, da Sonnenbrand im Tattoo schweine weh tut und ichdenke auch etwas gefährlich ist (tut echt sau weh) liebe Grü??e

    kiepen
    Participant
    @kiepen
    #2966775

    mainzel….
    DAS WAR EIN SCHERZ. Langsam solltest du mich kennen

    mainzel
    Participant
    @regnitzgold
    #3210039

    ein witz – ein witz! 😉 …mach da wenigstens n “;-)” hinter… am end gleubts noch einer und mott dann rum ,wenner aussieht wie n olles wienerwald-gigerla 😉

    ganz normale niveacreme is ideal

    HALT – NICHT MACHEN…war auch blos ein schrez – gibt nix schlimmeres als nivea zm sonnenbaden – is ne fett-wasser-emulsion – also quasi n überzug aus millionen kleiner wassertröppsche als brenngläser

    Turquenione
    Participant
    @turquenione
    #2933983

    Mein Tattoo kriegt jeweils lsf 50 (gibt da auch so stifte oder kleinere fläschen, da ist gezieltes auftragen kein problem 🙂 ) weil die farben bei mangelndem sonnenschutz doch ziemlich ausbleichen können.

    mainzel
    Participant
    @regnitzgold
    #3190963

    da reichen 20-30 aber auch – bei einigermassen normalerdurchscnittlich empfindlicher haut

    PlastiQ_dolly
    Participant
    @PlastiQ_dolly
    #3059889

    also ich nehm auch den lsf 50 …. is mir einfach am sichersten wenn sogut wie nix durch kann 🙂 da bleibs schööön frisch

    mainzel
    Participant
    @regnitzgold
    #2930891

    am ganzen körper dann? – oder nur auf den tatts? mitttem 50erwär ich im sptember noch n bescher hüttenkäse – so vom taint her

    Don-Andre
    Participant
    @Don-Andre
    #3135075

    wichtig ist das regelmässige und vor allem gleichmässige eincremen mit der Sonnencreme (ich gehe mal von einem Tatto aus, das “ausgeheilt” ist, frische tattoos besser ganz weg aus der Sonne).

    Normalerweise verwende ich Sonnencreme mit LSF 15, habe aber eher einen Hauttyp, der mit Sonne gut zurecht kommt (hei??t nicht dass ich keinen Sonnenbrand kriegen kann *grins*)

    Für mein Tattoo verwende ich lieber Sunblocker. Mir ist das “sicherer” weil das Tattoo ja aus Farbpigmenten besteht und die Sonne gerne die Pigmente ausblasst. Sicherlich ist im laufe der Zeit die “Stabilität” der Pigmente gegenüber UV-Strahlung besser geworden; aber wie gesagt ich nehme lieber einen höheren LSF für die Tattoo-Stellen.

    Liebe Grü??e
    Don-André

    PlastiQ_dolly
    Participant
    @PlastiQ_dolly
    #3088369

    ja ne die 50 benutze ich nur aufm tattoo … ich muss aber auch dazu sagen das ich seeeehr weisse haut habe und die wird auch nich braun , was mich jetz nich stört sondern eben nur rot 😀 für den rest des körpers 30 🙂

    mainzel
    Participant
    @regnitzgold
    #2937022

    dafür lieb ich ingrischelanimmer die inselaffen – rote haare, haut wie n frisch gekalkter kuhstall – aber nix wie ab aufn toaste

    – erster tag
    – keine creme
    – bierdose
    – nach 1 stunde würd n guter koch sagen -der hummer ist servierfertig
    – diiee bleiben liegen – ohne gnade – stundenlang ..man möcht ihnen amliebsten so n braten-thermometer in hintern drücken – die mit dem metallstab 😀

    Turquenione
    Participant
    @turquenione
    #2975022

    Ich verwende die 50er auch nur gezielt aufm Tattoo, ansonsten tut’s bei mir lsf30 auch. braun werd’ ich eh nie, aber wenigstens auch nicht rot^^

    Lionne
    Participant
    @lionne
    #3140314

    okay, vielen lieben dank…ich denke meine haut wird wohl auch recht sonnenunempfindlich sein, also so einen 25lsf werd ich mir zu legen!
    danke schön!

    Anonymous @
    #3114082

    LSF 50 ist schon besser direkt auf dem Tattoo, wenn man länger in der Sonne ist. Sonst leidet die Farbe über die Jahre doch deutlich.

    juliaschaefer
    Participant
    @juliaschaefer
    #3789375

    Ich finde Sonnenschutz im Sommer generell sehr wichtig – egal, ob mit oder ohne Tattoes. Besonders im Gesicht creme ich mich regelmäßig mit Sonnencreme ein und halte mich auch viel im Schatten auf. Deshalb haben wir uns nun auch vor Kurzem ein Sonnensegel nach Maß bestellt, damit wir auf der Terrasse nicht in der prallen Sonne sitzen müssen. So ist es wirklich sehr angenehm auch im Sommer etwas Zeit im Garten zu verbringen.

    • This reply was modified 1 month, 3 weeks ago by  ForumAdmin.
Viewing 17 posts - 1 through 17 (of 17 total)

You must be logged in to reply to this topic.